500 Jahre Reformation

18.02.2017 08:20 | Private Post

Das Jahr 2017 steht ganz im Zeichen des Jubiläums "500 Jahre Reformation". Der 18. Februar ist eines von vielen wichtigen Daten im Jubiläumsjahr, denn hier jährt sich der Todestag Martin Luthers, der am 18. Februar 1546 in Eisleben verstarb.

Schaubek und der MZZ-Briefdienst Halle würdigen dieses Datum mit einem Festtagsbrief. Gestaltet mit dem Motiv der 2-Kronen-Marke der Tschechoslowakei aus dem Jahr 1983, welche das Abbild von Martin Luther zeigt, der 62-Cent Marke vom MZZ-Briefdienst Halle und einem Sonderstempel. Er setzt die Reihe von Dokumentationsbriefen zur Reformation fort, die im Laufe des Jahres erscheinen werden.

Sachsen-Anhalt, Ursprungsland der Reformation! Am 15.02.2017 hat der MZZ-Briefdienst Halle zwei hervorragend gestaltete Blocks "Wittenberg und die Reformatoren" sowie "Die Wegbegleiter der Reformation" herausgegeben, die Sie unbedingt in Ihre Sammlung aufnehmen sollten.

Bestellen Sie Ihre Belege zum Reformationsjubiläum bequem und einfach hier in unserem Online-Shop.

Kommentar eingeben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.