MZZ Briefdienst Halle, 500 Jahre Reformation - Luther auf der Wartburg, FDC

MZZ Briefdienst Halle, 500 Jahre Reformation - Luther auf der Wartburg, FDC MZZ Briefdienst Halle, 500 Jahre Reformation - Luther auf der Wartburg, FDC
  • ArtikelNr.: 67026FDCU170504
  • Unser Preis : 2,80 €
  • inkl. 19% USt., zzgl. Versand (Pripo)

Beschreibung

Auflagen:
Ersttag: 15.04.2017
Ausführung: FDC Markengröße: 30,8 x 44,8 mm
62 C: 250 Briefe

Am 04. Mai 1521 lässt Kurfürst Friedrich der Weise Luther auf die Wartburg bei Eisenach bringen. Dort lebt er inkognito als "Junker Jörg" und übersetzt in nur elf Wochen das Neue Testament aus dem Griechischen ins Deutsche. Der vierte Festtagsbrief aus der Dokumentationsreihe zum Jubiläum "500 Jahre Reformation" ist dem Aufenthalt Dr. Martin Luthers auf der Wartburg gewidmet und mit der Weltkulturerbe-Marke "Wartburg Castle" der Vereinten Nationen aus dem Jahr 2009 gestaltet.

Der Brief ist in limitierter Auflage von nur 250 Exemplaren erhältlich.

Weitere Briefe, die Meilensteine der Reformation und des Lebens und Wirkens Martin Luthers dokumentieren, werden im Laufe des Jahres 2017 folgen.

Frage zum Produkt

Frage zum Produkt
Kontaktdaten

Artikel weiterempfehlen

Kontaktdaten

Benachrichtigen, wenn verfügbar

Benachrichtigung anfordern

* Pflichtfelder

Kunden kauften dazu folgende Produkte

Ähnliche Artikel