REGIO Print-Vertrieb Cottbus, Erste Brandenburgische Landesausstellung, Bogensatz (1 Bogen) gestempelt

  • ArtikelNr.: 67003SBU140708
  • Unser Preis : 6,20 €
  • inkl. 19% USt., zzgl. Versand (Pripo)
Wird geladen ...

Beschreibung

Auflage:
Ersttag: 08.07.2014
Ausführung: selbstklebend im 10er Bogen
Markengröße: 44,8 mm x 30,8 mm
2 x 55 C: 5.000 Bogen

Zur Ersten Brandenburgischen Landesausstellung präsentiert RPV Cottbus zwei Sonderbriefmarken mit den Motiven Schloss und Klosterkirche Doberlug.

Anlass für diese weltweit erste kulturhistorische Ausstellung gibt das 200. Jubiläum des Wiener Kongresses von 1814/15, in dessen Folge Europa neu geordnet wurde. Große Teile von Sachsen fielen an Preußen, so auch die Niederlausitz und die Hälfte der Oberlausitz - die Region, "wo Preußen Sachsen küsst".

Auf über 800 Quadratmetern zeigt die Ausstellung in der Doppelstadt Doberlug-Kirchhain im Landkreis Elbe-Elster die Facetten und Bedeutung der preußisch-sächsischen Beziehungen. Schauplatz und zugleich Herzstück der Ausstellung ist das Schloss Doberlug, das ehemals zum Besitz der Kurfürsten von Sachsen zählte, und als Motiv für den Markenbogen dient. Das zweite Motiv stellt die, ebenfalls in Doberlug befindliche, Klosterkirche dar.

Frage zum Produkt

Frage zum Produkt
Kontaktdaten

Artikel weiterempfehlen

Kontaktdaten

Ähnliche Artikel